PSST! Friedhofsgeflüster!

Niemand soll mit seiner Trauer allein bleiben!

Das Team „Friedhofsgeflüster“ ist vor Ort:

immer mittwochs* zwischen 13.00 und 16.00 Uhr,
(* Ausnahme: Weihnachtsferien von Ende Dezember bis Mitte Januar)

in den Sommermonaten** von 14.00 bis 17.00 Uhr,
(** April – September)

auf dem Friedhof St. Hedwig-/ St. Pius-Friedhof in der Konrad-Wolf-Straße 30–32 in 13055 Berlin.

Ehren- und Hauptamtliche vom Projekt „Friedhofsgeflüster“ geben Trauernden Gelegenheit, ihr Herz auszuschütten oder bei einer Tasse Kaffee andere Menschen kennenzulernen. Neben dem Zuhören und dem Austausch hilft das Team aber auch bei ganz praktischen Dingen, z.B. mit einem Shuttleservice zu Grabstätten für Menschen, die nicht so gut zu Fuß unterwegs sind.

Hier ist der Link zum Friedhofsgeflüster als Radiobeitrag (ca. 15min):
nextcloud.erzbistum-berlin.de/index.php/s/WKPHfrHxqKNkpSA

Wir möchten unser seelsorgliches Angebot verstetigen und ausbauen und deswegen freuen wir uns über finanzielle Unterstützung.

Bankverbindung:
DE83 4006 0265 0004 1857 02
Stichwort:
Friedhofsgeflüster

Kontakt: Stefan Witt (Pastoralreferent) - E-Mail

 

Bild: ©Peter Arnold

Bild: ©Peter Arnold